wcr_logo

Weltkrebsforschung

Worldwide Cancer Research ist ein Team von 40 leidenschaftlichen Mitarbeitern mit Hauptsitz in Edinburgh. Wir finden und finanzieren Ideen am Anfang der Krebsforschung – der erste Schritt zu lebensrettenden Fortschritten der Zukunft. Wir sind die einzige britische Wohltätigkeitsorganisation, die diese bahnbrechende Entdeckungsforschung exklusiv finanziert.

£200M

AUSGEZEICHNET IN FORSCHUNGSFONDS

34

VERSCHIEDENE LÄNDER

42 YEARS

DER FORSCHUNGSFÖRDERUNG

16

NEUE PROJEKTE IM JAHR 2020 FINANZIERT

Details zum Verein

Worldwide Cancer Research ist ein Team von 40 leidenschaftlichen Mitarbeitern mit Hauptsitz in Edinburgh. Wir finden und finanzieren Ideen am Anfang der Krebsforschung – der erste Schritt zu lebensrettenden Fortschritten der Zukunft. Diese Ideen entstehen nicht nur in Großbritannien, sie sind überall zu finden, weshalb wir weltweit Projekte fördern.

Wir sind die einzige britische Wohltätigkeitsorganisation, die diese bahnbrechende Entdeckungsforschung exklusiv finanziert. Indem wir Wissenschaftlern beim ersten Schritt helfen, helfen wir ihnen, bessere Wege zur Vorbeugung, Diagnose und Behandlung aller Krebsarten zu finden. Wenn wir dies nicht tun, wissen wir, dass wir die lebensrettenden Behandlungen der Zukunft verpassen werden.

Seit unserer Gründung im Jahr 1979 haben wir über 200 Millionen Pfund für Forschung in 30 Ländern finanziert. Jedes Jahr arbeitet das Team daran, weltweit rund 4 Millionen Pfund für die Krebsforschung zu finanzieren – vollständig aus Spenden. Unsere Vision ist es, eine Welt zu sehen, in der kein Leben durch Krebs unterbrochen wird.

Dr. Helen Rippon ist die Geschäftsführerin der Wohltätigkeitsorganisation, die 2016 ernannt wurde. Sie war zuvor Forschungsdirektorin der Wohltätigkeitsorganisation und verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung im Bereich der Krebsforschung – darunter einen Doktortitel in Molekularbiologie an der University of York – und war Postdoctoral Research Fellow am Imperial College London.

Der Hauptsitz befindet sich im West End von Edinburgh, Schottland, und die gemeinnützige Registrierung erfolgt beim Office of the Scottish Charity Regulator.

Schwerpunkte

Warum handeln wir und was tun wir?

Der Forschungsweg ist lang. Es kann bis zu 20 Jahre dauern, bis die von uns geförderten Ideen zu neuen Behandlungsmethoden führen.
Wir fördern nur bahnbrechende Entdeckungsforschung auf der ganzen Welt – das bedeutet, dass unsere Forscher nach völlig neuen Erkenntnissen über Krebs suchen.
Jedes Jahr erreichen uns unglaublich viele Förderanträge, die in Zukunft zu neuen Heilmethoden führen könnten und die Entscheidung, welche gefördert werden soll, ist keine leichte Aufgabe.
Indem wir neue Heilmittel einleiten, werden wir Krebs beenden, aber wir können es nicht alleine tun. Wir sind voll und ganz auf die Freundlichkeit und Großzügigkeit unserer Unterstützer angewiesen.

In Kontakt kommen

Die Anschrift

10 Canning Street, Edinburgh, Großbritannien

Telefon

+44-300-777-7910

Unterstützen Sie die weltweite Krebsforschung

Wir brauchen deine Hilfe. Von Spenden bis Freiwilligenarbeit kann jeder etwas bewirken

    Folgen Sie uns auf unseren Konten in sozialen Netzwerken.